RAin Anika Rühl

Fachanwältin für Strafrecht

Jahrgang 1983 - Anwältin seit 2010

  • Mitglied im Saarländischen Anwaltverein

Rechtsgebiete
Verkehrsrecht
Schadensersatzrecht
Strafrecht
Allgemeines Zivilrecht

Sekretariat
Frau Saur

Fortbildungen

2017

  • Sexual- und Beziehungsdelikte
  • Rechtsprechung des OLG Saarbrücken in Verkehrsstraf- und OWiSachen sowie staatsanwaltschaftliche Handhabung von Verkehrssachen

2016

  • Verteidigung in Verkehrssache
  • Der Sachschaden - aktuelle Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes und der Instanzgerichte
  • Personenschaden - materielle und prozessuale Probleme sowie medizinische Begutachtung
  • Aktuelle Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes zum Verkehrsstraf- und -ordnungswidrigkeitenrecht
  • Brennpunkte der Strafverteidigung

2015

  • Homburger Tage 2015
  • "Seminar 1, Sachschaden und Haftungsquoten" der Gesellschaft für Wissenvorsprung - Juristische Parktiker Seminare (Aktuelle Rechtsprechung des BGH, aktuelle Rechtsprechung der Instanzgerichte)
  • Aktuelle Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs zum Strafverfahrensrecht
  • "Seminar 3" der Gesellschaft für Wissenvorsprung - Juristische Praktiker Seminare (Taktik im Verkehrsunfallprozess, Verteidigungstaktik im Verkehrsstraf- und Ordnungswidrigkeitenrecht)
  • Kommunikation im Strafverfahren

2014

  • Homburger Tage 2014
  • Aktuelle höchst- und obergerichtliche Rechtsprechung zum Verkehrsrecht
  • Die Reform des Verkehrszentralregisters und Brennpunkte der Verteidigung
  • Befragungstaktik und -technik, – gerichtlich und außergerichtlich

2013

  • Fehlerquellen polizeilicher Messverfahren
  • Fachanwaltslehrgang für Strafrecht (11/2012-04/2013)
  • Homburger Tage 2013

2012

  • Homburger Tage 2012
  • Das Verkehrsunfallrecht aus der Perspektive der zuständigen Berufungskammer des Landgerichts Saarbrücken
  • Sachmängelgewährleistungsrecht mit Schwerpunkt Autokauf
  • Versicherungsrecht bei der Unfallregulierung

2011

  • 31. Homburger Tage
  • Effektive Strafverteidigung im Vor- Zwischen- und Hauptverfahren